Neugeborene

Der Zauber eines neuen Lebens

Meine Neugeborenenfotos unterscheiden sich sehr von dem, was man im minutentakt im Krankenhaus erlebt. Sowohl meine Arbeitsweise, als auch die Ergebnisse sind schwer vergleichbar. Kein Baby kennt soetwas wie „Termine“ oder „Zeitpläne“ und das ist auch wunderbar. Mit viel Geduld, Erfahrung und geübten Handgriffen (die auch immer die Sicherheit eurer Kinder berücksichtigen!) entstehen so Bilder, die jedes für sich ein kleines Kunstwerk sind. Und somit etwas für alle Eltern, die sich etwas Individuelles und Besonderes wünschen.

Ein Neugeborenen-Shooting findet bei euch zuhause statt. Ich bringe alles mit, was wir zum fotografieren benötigen, ihr müsst also nichts extra dafür kaufen. Das Shooting sollte in den ersten 10 (max. 14) Lebenstagen stattfinden, da in dieser Zeit die Babys noch viel schlafen, noch nicht an ihrer Umwelt interessiert und somit am besten zu fotografieren sind. Zwischen einer und drei Stunden kann so ein Shooting schon einmal dauern, da ich mir genug Zeit für Still- und Kuschelpausen nehme, wenn der Bedarf danach bestehen sollte. Oder den Fall, dass ein Baby sehr unruhig ist und man einfach etwas mehr Zeit benötigt. Alle Utensilien wie Decken, Körbchen, Mützen und Haarbänder habe ich parat, aber in jedem Shooting entstehen auch Bilder, die ganz pur das Baby zeigen und sehr reduziert sind. Gerne fotografiere ich euch auch als kleine Familie oder ein erstes Geschwisterbild.

 

Bei mir bekommt ihr All-inclusive!

Mein besonderer Service für euch ist, dass ich die Auswahl für euch übernehme: ihr erhaltet alle Bilder (ca. 35-40 Stück) des Shootings als Datei. Aber das eigentliche Highlight ist euer ausgewähltes Fotowerk, das euch noch viele Jahre begleiten wird. Ihr habt die Wahl zwischen einem Album in 20x20cm, einer Box mit Bildern im Passepartout oder anderen edlen Produkten. Da die Produkte handgemacht sind, kann es nach dem Shooting schon einmal 4 Wochen dauern, bis euer Fotowerk euch erreicht – aber das warten lohnt sich immer! (All-Inklusive gilt für alle Shootings ab Januar 2020)

 

Wann buchen wir dich am besten?

Am besten kontaktiert ihr mich schon, wenn ihr noch schwanger seid, damit ich dann auch noch Kapazitäten frei habe, wenn euer kleiner Hase geboren wird. Wenn alle Fragen geklärt sind und ihr fest buchen möchtet, sende ich euch eine Rechnung über die Terminreservierung zu. Ich notiere mir euren ET und beziehe ihn in die Planung meiner Termine mit ein. Sobald euer Baby geboren ist, schickt ihr mir eine kurze Info und wir legen den Termin für Babys erstes Fotoshooting fest.

Bei Buchung sende ich euch die Zugangsdaten zum geschlossenen Infobereich zu, wo alle offenen Fragen rund um das Shooting beantworten werden.

 

Wie hoch sind deine Anfahrtskosten?

Findet das Shooting in meinem „Heimatradius“ statt, also innerhalb von 25km um 29303 Bergen, ist die Anfahrt für euch kostenlos. Ist der Einsatzort weiter entfernt, liegen die Fahrtkosten bei 0,50€ ab dem 26. Kilometer.